THRIVE - Ganzer Film

Ich frage mich wirklich, warum ich diesen Film erst jetzt gesehen habe... Vermutlich, weil er jetzt wirklich Sinn macht! Diese großartige Dokumentation ist aus dem Jahr 2012, aber könnte auch aus 2020 stammen...

Wer sich noch immer fragt, was eigentlich in der Politik, der Wirtschaft und überhaupt in der ganzen Welt vor sich geht, der schaue bitte diesen Film! Danach wundert einen nichts mehr und alles passt plötzlich zusammen. Und am Schluss die Frage: "Und was jetzt..?" 

Guckt Euch diesen Film bitte unbedingt an.

INHALT 

Thrive -- what on earth will it take? Was wäre, wenn wir den Schlüssel zu freier Energie, Gesundheit, einem alternativen Finanzsystem, sowie Bildung für alle, freie Medien und alles, was die Welt gedeihen ließe, bereits in unseren Händen hielten? Was wäre, wenn es ein Muster, einen Code geben würde, aus dem alles Leben hier auf dem Planeten besteht und wir diesen nur verstehen müssten, um uns aus unserer derzeitigen Misere zu befreien? Was braucht es, um den blauen Planeten wieder zum vollen Leben zu erwecken? Diese Frage war der Ausgangspunkt für Foster Gambles Forschungen, die ihn schließlich ein Muster entdecken ließen, welches die Lösung für unsere derzeitigen Probleme wie Umweltverschmutzung, Finanzmacht, Ungleichverteilung, Krankheiten, Hunger, Elend und viele mehr sein könnte. Der Film nimmt den Zuschauer mit auf seine Entdeckungsreise und widmet sich grundlegenden Themenkreisen wie alternative Energien, die Funktionsweise unseres Finanzsystems, die Macht des Geldes, Medizin und Pharmaindustrie, die Meinungskontrolle über die Massenmedien, aber auch die Physik der Blume des Lebens, außerirdisches Leben und Ufos, Kornkreise und andere Phänomene. Der Schleier über unserem Weltbild wird gelüftet. Plötzlich fügen sich alle Puzzleteile zusammen und der Zuschauer wird erstaunt sein, was er vielleicht noch nicht wusste. Vor allem aber bietet der Film Lösungen an, Lösungen für eine Welt, die wachsen oder besser gedeihen kann, wenn wir alle gemeinsam beginnen die Veränderung zu leben. Wir sind nicht so unbedeutend wie wir denken. Die Occupy-Bewegung hat es uns gezeigt: wir sind die 99%. Die größte Macht auf der Erde sind die Menschen selbst. Wir sind viele und es ist an der Zeit, aufzustehen und unser Leben und die Zukunft des Planeten selbst in die Hand zu nehmen. Wir wachen langsam auf und erkennen, dass wir Möglichkeiten haben, der Finanzmacht und der Kontrolle durch Regierung, Pharmalobbys, Energiekonzerne und andere die Stirn zu bieten. Die Menschheit hat unglaublich viel Potential und ist unwahrscheinlich kreativ. Es ist alles schon da, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Im Film wird als zentrales Thema die freie Energie von Nicola Tesla beschrieben, welche lange Zeit unterdrückt wurde. Auch alternative Therapien zur Krebsbehandlung werden gezeigt und Möglichkeiten des regionalen Wirtschaftens. Die Chancen der Vernetzung und der Weitergabe von Informationen ist heute größer denn je. Nutzen wir sie und fangen wir an die „neue Wahrheit" zu verbreiten. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Violette Flamme: Heilung für Körper, Geist und Seele

Warum sehe ich ständig Doppelzahlen?

Warum Nahrungsmittel unsere Schwingung anheben oder senken (und welche Auswirkungen das auf unser Leben und die Erde hat)