Astrologische Vorschau 2021: Eine neue Zeit bricht an

Am 21. Dezember 2020 ist etwas ganz Besonderes am Himmel geschehen: Die Planeten Jupiter und Saturn trennten sich aus der Verbindung mit Pluto im Steinbock und trafen sich in einer engen Konjunktion am Anfang des Tierkreiszeichens Wassermann. Eine solche Konjunktion zwischen Jupiter und Saturn findet alle zwanzig Jahre am Himmel statt, immer in einem neuen Zeichen. 

In den vergangenen 200 Jahren fanden diese Konjunktionen immer in den Erdzeichen Stier, Jungfrau und Steinbock statt (eine Ausnahme im Tierkreiszeichen Waage 1981). Daher wird die vergangene  Epoche auch als Erd-Epoche bezeichnet. 

Ab sofort und in den nachfolgenden zweihundert Jahren (mit einer Ausnahme) wird die Konjunktion immer in den Luft-Zeichen Zwillinge, Waage und Wassermann stattfinden. Astrologen bezeichnen diese Epoche deshalb als Luft-Epoche

Mit einem Epochenwechsel ist immer eine tiefgreifende Veränderung in unserer Gesellschaft angezeigt. Wir betreten also gerade Neuland!

Luft will frei und flexibel sein! Sie liebt aber auch Kontakte - je mehr, desto besser. Kennzeichnend für sie ist auch das Bedürfnis, die Welt und das Leben zu verstehen. Für die Luft gibt es kein dogmatisches Richtig oder Falsch. Neugier, Offenheit und die ständige Bereitschaft sich weiterzubilden, sind kennzeichnend für die Luft-Epoche. 

Einen großen Sprung dürfen wir nun auch in unserer spirituellen Entwicklung machen. Menschen werden wahrscheinlich zunehmend spirituelle Erfahrungen machen, die dann Anlass zu Forschungen seitens der Wissenschaft werden.

Ab 2021 befinden wir uns in einer völlig neuen Zeitqualität - das Jahr 2020 hat den Boden dafür bereitet. Wir dürfen uns freuen und gespannt sein. Machen wir das Beste daraus!

Quelle und mehr Informationen:

https://www.newslichter.de/2020/12/astrologische-vorschau-2021-eine-neue-zeit-bricht-an/

 

Bild: Pixabay

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Violette Flamme: Heilung für Körper, Geist und Seele

Warum sehe ich ständig Doppelzahlen?

Warum Nahrungsmittel unsere Schwingung anheben oder senken (und welche Auswirkungen das auf unser Leben und die Erde hat)